Werde ein Teil des Teams! Mach mit im THW!

Sie wollten schon immer mal mit einer Sauerstofflanze arbeiten? Sie möchten etwas mehr über den sicheren Umgang mit der Motorsäge erfahren? Sie wollen ihre Freizeit für ihre Mitmenschen einsetzen? Neue Menschen kennen lernen? Sich sozial engagieren? Sie sind ein Teamplayer und wollen sich handwerklich  weiterbilden?

DANN KOMMEN SIE IN UNSER TEAM! Raus aus dem Alltag. REIN INS THW!

 

Schneiden mit der Sauerstofflanze
Die Grundausbildungsgruppe 2015

Helferin oder Helfer im THW ist ganz einfach. Ab 10 Jahren kann man Mitglied in der THW Jugendgruppe werden. Dort wird man spielerisch mit der Technik des THW vertraut gemacht. Im Vordergrund steht hierbei die Teambildung und die Gemeinschaft. Mit 16 Jahren wechselt man in die Grundausbildungsgruppe, in der man in einer 6 - monatigen Ausbildung mit allen Gerätschaften, Vorschriften und Möglichkeiten, die einem das THW eröffnet vertraut gemacht. Nach bestandener Grundausbildungsprüfung und dem erreichen des 17. Lebensjahr kann man als aktiver Helfer eingesetzt werden. 

Feuerlöscherausbildung in der Jugendgruppe
Bootsführerausbildung auf der Salzach

Als aktiver Helfer kann man im THW vielfältige Aufgaben übernehmen. Die Bandbreite reicht dabei vom Kraftfahrer für LKW, Atemschutzträger, Baufachberater und Gerüstausbilder über den Jugendbetreuer, dem Öffentlichkeitsbeauftragten und dem Verwerwaltungshelfer bis hin zum Bootsführer oder Sprengmeister. Durch Lehrgänge an den THW eigenen Bundesschulen und durch Lehrgänge vor Ort wird das Wissen an die Helfer weitergegeben. Jedoch spielen nicht nur die einsatztechnischen Belange eine wichtige Rolle im THW: Kameradschaft, Teamwork, Zusammenarbeit und Vertrauen sind wichtige Bausteine, ohne die man im Einsatz, bei der Übung oder auch beim gemütlichen Beisammensein nicht vorankommt. Auch diese Komponenten werden im THW alters- und zielgruppengerecht vermittelt, was in Kombination mit der fachlichen Ausbildung auch Vorteile für das private und berufliche Umfeld mitbringt. 

Hat´s klick gemacht!

Sie möchten mehr über das THW oder die Mitwirkung als Helfer erfahren?

 

Dann kommen Sie einfach vorbei!

 

Die Unterkunft ist dienstags ab 19:00 besetzt.

 

Berndlring 8

83352 Altenmarkt a. d. Alz

 

oder Sie kontaktieren uns einfach mit unserem


Kontaktformular