Der Beleuchtungsanhänger

Lichtleistung der Extraklasse

Wer auch bei Nacht schnell und sicher helfen möchte, braucht eine blendfrei und hell ausgeleuchtete Einsatzstelle. Um dies zu gewährleisten, konzipierte der THW Ortsverband Traunreut im Jahr 2009 in Zusammenarbeit mit den Firmen Rothlehner Hubarbeitsbühnen sowie der Siteco Beleuchtungstechnik GmbH diese einzigartige Beleuchtungskomponente.

Herzstück dieser Beleuchtungskomponente sind 6 Stück Hochleistungsscheinwerfer S2 Maxi der Firma Siteco.
Diese sind mit 2000 Watt HST Leuchtmitteln bestückt. Diese Leuchtmittel erzeugen einen Lichtstrom von ca. 1,2 Mio. Lumen, was im Vergleich etwa 60 Stück 1000 Watt Halogenscheinwerfer bzw. 1630 Stück 60 Watt Glühbirnen entspricht.

 

Mit Hilfe einer Hubarbeitsbühne der Firma Rothlehner werden diese Scheinwerfer auf eine optimale Lichtpunkthöhe von 19,50 m gebracht.

Mit dieser Beleuchtungskomponente ist es möglich,
eine Fläche von mehr als 20000 m² so auszuleuchten,
dass die Randbereiche immer noch eine Beleuchtungsstärke von >50 Lux (Straßenbeleuchtungsnorm) aufweisen.
Ein großes Plus ist die schnelle Montage der Leuchtmittel und somit eine Aufstellzeit unter 10 Minuten. Bei diversen Einsätzen des Ortsverbandes
hatte die Beleuchtungskomponente bereits die Möglichkeit, seine Leistungsstärke eindrucksvoll unter Beweis zu stellen.

 

 

 

Details

Der Beleuchtungsanhänger
Die sechs Hochleistungsscheinwerfer
Lichtpunkthöhe 19,50 m
Beeindruckende Lichtleistung
Einsatzstellen taghell ausleuchten
Flexibel und leistungsstark im Einsatz